MENU

Neues Prüf- und Zertifizierungsprogramm für Leitstellen

  1. Aktuelles
  2. Pressearchiv
  3. Neues Prüf- und Zertifizierungsprogramm für Leitstellen

29.07.2014

Prüfung und Zertifizierung von Leitstellen nach TÜViT Trusted Site - Monitoring and Alarm Receiving Center (TS-MARC)

Die neue Normenreihe für Alarmempfangsstellen DIN EN 50518 löste Ende 2012 die bis dahin gültige Richtlinie des VDS 2153 ab. Eine Zertifizierung gemäß DIN EN 50518 ist allerdings nicht verpflichtend und wird lediglich durch Kundenerfordernisse getrieben.

Im Gegensatz zur Richtlinie sind die Anforderungen der Norm als sehr hoch einzustufen und sorgen hierdurch für eine Ausgrenzung von Leitstellen, die durchaus praxis- und anwendungsgerecht arbeiten. Vielen Betreibern ist es aufgrund der hohen Anforderungen und ohne erhebliche Investitionen nicht möglich, die neue Norm in Gänze zu erfüllen. Ihre Qualität können sie damit nicht differenziert nachweisen.

Aus diesem Grund hat TÜViT das stufenbasierte Prüf- und Zertifizierungsprogramm „Trusted Site – Monitoring and Alarm Receiving Center“ (TS-MARC) entwickelt. Dies ermöglicht dem Betreiber, seine Leitstelle auf der Grundlage der DIN EN 50518, jedoch mit an die Zielsetzung und das geforderte Level der Leitstelle angepassten Anforderungen, prüfen und zertifizieren zu lassen. Der Anforderungsbereich reicht hierbei von der Sicherstellung des technischen und organisatorischen Betriebs bis hin zur vollständigen Einhaltung der Norm.

Die neue Dienstleistung TS-MARC ermöglicht somit nicht nur den Betreibern von Höchstverfügbarkeitsleitstellen eine Zertifizierung gemäß DIN EN 50518. Mit ihr werden auch alle anderen Betreiber von Leitstellen angesprochen, die ihren Umsetzungsgrad der DIN EN 50518 nachgewiesen haben möchten und auf eine Prüfung und Zertifizierung der technischen und organisatorischen Aspekte ihrer Leitstelle nicht verzichten möchten.

Über TÜViT

Die TÜV Informationstechnik GmbH (TÜViT) mit Sitz in Essen ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP, die mit über 10.000 Mitarbeitern und Geschäftsaktivitäten in weltweit 70 Ländern einer der größten technischen Dienstleister ist. Zu den Kunden der TÜViT gehören über 50 Prozent der DAX30-Unternehmen sowie zahlreiche internationale Firmen. TÜViT ist einer der führenden Prüfdienstleister für IT-Sicherheit.

Das Unternehmensportfolio deckt unter anderem Themen wie Cyber Security, Evaluierung von Software und Hardware, Industrie 4.0, Datenschutz, ISMS, Smart Energy, Mobile Security sowie eID und Vertrauensdienste ab. Darüber hinaus prüft und zertifiziert TÜViT Rechenzentren hinsichtlich ihrer physischen Sicherheit und Hochverfügbarkeit.

Liliana Preuß

Director Produkt Marketing

+49 201 8999-589
Fax: +49 201 8999-888

l.preuss@tuvit.de