MENU

TSI.PROFESSIONAL Training

Beschreibung

27.11. - 28.11.2018 | Frankfurt am Main

Termin in Kalender eintragen

27.11

TSI.PROFESSIONAL Training

Mit dem TSI.PROFESSIONAL Training werden verknüpfte Anforderungen und Prozesse im Detail vorgestellt und die Schulungsteilnehmer erhalten einen vertieften Einblick in die aktuellen TSI-Kriterienkataloge TSI.STANDARD und TSI.EN50600.

Der Aufbau, die Anwendung und die Unterschiede werden erläutert. Dabei sollen auch Fragestellungen seitens der Schulungsteilnehmer berücksichtigt werden.

Das Training soll den Teilnehmenden in die Lage versetzen,

  • die TSI Methodologie zu verstehen,
  • das TSI Prüf- und Zertifizierungsschema richtig zu interpretieren,
  • die Kriterienkataloge in der Praxis anzuwenden und
  • Planungen konform auszurichten.

Die Teilnehmer können das Training mit einer optionalen Prüfung abschließen und bei Erfüllung definierter Anforderungen einen TSI.PROFESSIONAL-Status erlangen.

Das Trainingsprogramm richtet sich sowohl an RZ-Planer, RZ-Berater, Generalunternehmen als auch an Architektur- und TGA-Ingenieurbüros, die sich mit der Planung und dem Bau von hochverfügbaren Rechenzentren befassen. Das Training kann aber auch von Betreibern und Nutzern kritischer RZ-Infrastrukturen als weiterbildende Maßnahme oder zum Nachvollziehen von Planungsvorschlägen Dritter in Anspruch genommen werden.

Veranstaltungstermine und -orte

Di. 27.11— Mi. 28.11.2018

DCE academy

Kruppstraße 121-127 60388 Frankfurt

Teilnahmegebühr

2.250,00 €

(zzgl. 19% MwSt.)

Mario Lukas

Global Account Manager Data Center

+49 201 8999-567
Fax: +49 201 8999-555

m.lukas@tuvit.de