MENU

Online-Seminar "Einführung in das Business Continuity Management"

Jetzt anmelden

Beschreibung

23.09. - 23.09.2020 | Online

Termin in Kalender eintragen

23.09

Online-Seminar "Einführung in das Business Continuity Management"

Unternehmen sind Risiken ausgesetzt, die die Produktivität oder die ständige und zeitnahe Erbringung Ihrer Dienstleistungen beeinträchtigen können.

Die Corona-Krise ist ein gutes Beispiel für die Verwundbarkeit von Unternehmen. Zahlreiche Firmen erleiden große und in manchen Fällen existenzbedrohende Verluste.

Um solchen Risiken zu begegnen, ist ein ganzheitlicher Ansatz notwendig, welcher nicht nur eine Pandemie, sondern auch weitere kritische Ereignisse berücksichtigt.

Eine Managementdisziplin, die sich mit dem Umgang von Geschäftsunterbrechungen beschäftigt, wird Business Continuity Management (BCM) genannt.

Mit Hilfe des BCMs kann ein schnelles Reagieren auf Notfälle und Krisen gewährleistet sowie die Ausfallsicherheit und Robustheit der Geschäftsprozesse erhöht werden.

In diesem Online-Seminar werden die Grundlagen eines erfolgreichen und nachhaltigen Business Continuity Managements dargestellt.

Inhalt:

  • Was ist BCM?
  • Was sind die ersten Schritte bei der BCM-Implementierung?
  • Wie kann ich mein Unternehmen zertifizieren lassen?

Zielgruppe

  • Interessenten bezüglich des Business Continuity Managements
  • Informationssicherheitsbeauftragte
  • Notfallbeauftragte
  • Risikomanager

Dauer

  • 2 Stunden

Veranstaltungstermine und -orte

Di. 21.07— Di. 21.07.2020

Online

Online

Di. 04.08— Di. 04.08.2020

Online

Online

Mi. 23.09— Mi. 23.09.2020

Online

Online

Di. 13.10— Di. 13.10.2020

Online

Online

Do. 26.11— Do. 26.11.2020

Online

Online

Mo. 14.12— Mo. 14.12.2020

Online

Online

Teilnahmegebühr

120,- € zzgl. ges. MwSt.

Anmeldung

Anmeldung Online-Seminar "Einführung in das Business Continuity Management"
Rechnungsadresse (falls abweichend von der Firmenadresse)

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wir stellen Ihre Daten unter Schutz. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Von Ihnen per Kontaktformular gesendete Daten werden bei uns im Hause nur für Kontaktzwecke eingesetzt (z. B. um Ihre Anfrage zu bearbeiten). Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Wenn Sie wünschen, löschen wir Ihre Daten unverzüglich aus unserem System; bitte füllen Sie hierzu den Löschantrag aus.

captcha