Newsletter der TÜV Informationstechnik GmbH
 

{if|defined(lastname)| {switch:salut :male :Sehr geehrter Herr {lastname}, :female :Sehr geehrte Frau {lastname}, :default:Sehr geehrte(r) {firstname} {lastname}, } |else| Sehr geehrte Damen und Herren,}

die Digitalisierung schreitet schnell voran. Damit einher kommen neue Chancen aber auch Risiken, wie z.B. Cyber-Attacken. „Uns wird schon nichts passieren“ glauben viele Manager, doch die Realität sieht leider anders aus. Die Dunkelziffer für Schäden durch Datendiebstahl, -manipulation oder -zerstörung ist immens, wie einschlägige Statistiken zeigen.

Sicherheit – Integrität – Verfügbarkeit und Vertraulichkeit

Ein gut funktionierendes Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) ist ein wichtiges Element, um die wichtigsten Werte, das Wissen, die Daten und Informationen im Unternehmen zu schützen und letztlich den Geschäftsbetrieb zu sichern. Auch wenn es keine absolute Sicherheit geben wird, geht es am Ende auch immer um die Organisationsverantwortung gegenüber den interessierten Parteien.

Unser ISMS-Day am 20. Februar 2019 im Porsche Museum Stuttgart, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen, steht deshalb ganz im Zeichen von IT-Sicherheit. Mit kurzen, praxisnahen Impulsvorträgen nähern wir uns dem Thema aus unterschiedlicher Perspektive und nehmen uns Zeit, Ihre Fragen in der begleitenden Diskussion aufzugreifen. Folgende Themenblöcke erwarten Sie:

  • Informationssicherheit in der Automobil- und Zulieferindustrie: Was enthält das von VDA und ENX erarbeitete TISAX-Programm und welche Folgen ergeben sich daraus für die Automobilindustrie?
  • Informationssicherheit bei Kritischen Infrastrukturen (KRITIS): Welche Erfahrungen haben Unternehmen, die zum Korb 1 gehören, bislang gemacht und welche Nachweiserbringungen für Unternehmen aus Korb 2 sind notwendig?
  • EU-DSGVO und Aufbau von ISMS: Worauf sollten Unternehmen beim Aufbau eines wirksamen ISMS besonders achten und wie hilft die neue BS 10012 beim Thema Datenschutz?

Für den persönlichen Austausch stehen wir Ihnen während der gesamten Veranstaltung auch jederzeit gerne an unserem Infostand zur Verfügung. Den Ausklang bildet ein technisch und historisch faszinierender Rundgang durchs Porsche Museum und für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls gesorgt. Melden Sie sich jetzt an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Seien Sie dabei und diskutieren mit uns. Wir freuen uns auf Sie.

 
Jetzt kostenlos anmelden!

Datum   Mittwoch, 20. Februar 2019
Uhrzeit   von 10 Uhr bis 17 Uhr
Ort   Porsche Museum
  Porscheplatz 1
  70435 Stuttgart
Kosten   keine

Zur Anmeldung
 
 

 

TÜV Informationstechnik GmbH
TÜV NORD GROUP

Langemarckstraße 20
45141 Essen

Tel.: +49 201 8999-9 
Fax: +49 201 8999-888

info@tuvit.de
https://www.tuvit.de 

V.i.S.d.P.:
Liliana Preuß 

 

 

 

Dieser Newsletter wird im Auftrag der TÜViT mit Sitz in Essen betrieben.

Amtsgericht Essen HRB 11687
UST-ID.: DE176132277
Steuernummer: 111/57062251

Wenn Sie das Newsletter-Abonnement beenden möchten, klicken Sie bitte hier.