MENU

Mit Cyber-Sicherheits-Checks den IT Security-Reifegrad Ihres Unternehmens ermitteln

  1. Leistungen
  2. Cyber Security
  3. Cyber-Sicherheits-Check

Cyber-Angriffe betreffen nicht nur Großkonzerne. Dies ist mittlerweile praktisch allen Business-Verantwortlichen bewusst. 51 Prozent aller Unternehmen in Deutschland wurden in den vergangenen zwei Jahren Opfer von digitaler Wirtschaftsspionage, Sabotage oder Datendiebstahl. Dies ergab eine 2015 veröffentlichte Studie des IT-Verbandes Bitkom. Doch wie konkret und wo ist das eigene Unternehmen gefährdet? Dies herauszufinden, ist nicht aufwändig und teuer – z. B. anhand von Cyber-Sicherheits-Checks durch zertifizierte IT-Sicherheitsexperten der TÜViT.

 

Was ist der Cyber-Sicherheits-Check?

Der Cyber-Sicherheits-Check ist eine Methodik, die im Rahmen der Allianz für Cyber-Sicherheit vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und dem ISACA Germany Chapter e.V. entwickelt wurde. Sie bietet anhand eines strukturierten Leitfadens ein einheitliches Vorgehen für die Beurteilung der IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen.

Dabei wird geprüft, ob Ihr Unternehmen gegen Bedrohungen aus dem Cyber-Raum (Netzwerk, Firewall, VPN-Zugänge, mobile Endgeräte, Webserver, Email-Nutzung, etc.) gut aufgestellt ist. Der Cyber-Sicherheits-Check basiert auf den Inhalten von BSI-Grundschutz, ISO 27001, COBIT und PCI-DSS.

Unser Ansatz

Wir bieten Ihnen mit dem Cyber-Sicherheits-Check eine effiziente und kostengünstige Lösung zur Identifizierung von möglichen Schwachstellen. Unsere zertifizierten Cyber Security Practitioners erkennen in wenigen Tagen mit minimalem Aufwand den Verbesserungsbedarf Ihrer IT-Sicherheit im Rahmen kurzer Audits und empfehlen dementsprechend Maßnahmen, um eventuelle Sicherheitslücken zu schließen.

Mit den erzielten Ergebnissen bekommen Sie einen Überblick über Ihren unternehmensweiten Reifegrad im Bereich Cyber-Sicherheit. Darauf basierend können Sie das weitere Vorgehen zur Einleitung entsprechender Folgemaßnahmen wie die Durchführung von Penetrationstests festlegen.

TÜViT ist als IT-Sicherheitsdienstleister für IS-Revision, -Beratung und Penetrationstests vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Sichtung vorhandener Dokumente
  • Einschätzung des Schutzbedarfs und der Risiken
  • Vorbereitung der Vor-Ort-Beurteilung (Erstellung des Ablaufplans)
  • Vor-Ort-Beurteilung mit Abschlussgespräch
  • Nachbereitung und Berichterstellung inkl. Liste der festgestellten Mängel und Empfehlungen zu deren Behebung

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • kostengünstige und effiziente Methode: Sie erhalten innerhalb weniger Tagen einen guten Überblick über den Unternehmensweiten Reifegrades Ihrer IT-Sicherheit mit konkreten Handlungsempfehlungen
  • mit TÜViT haben Sie einen der führenden Experten in Sachen Cyber Security an Ihrer Seite, der vom BSI als IT-Sicherheitsdienstleister für IS-Revision, -Beratung und Penetrationstests zertifiziert ist; zudem ist TÜViT Mitglied der Allianz für Cyber-Sicherheit
  • profitieren sie vom branchenübergreifendem Know-how unserer IT-Sicherheitsexperten: wir verfügen über eine langjährige und breite Expertise in IT-Sicherheit, Audits und sicherheitstechnischen Untersuchungen verschiedener Prüfobjekte
  • keine Störung des laufenden Betriebs, da der Cyber-Sicherheits-Check ohne aktive Eingriffe in die IT-Infrastruktur durchgeführt wird

Wir erkennen in wenigen Tagen mit minimalem Aufwand den Verbesserungsbedarf Ihrer IT-Sicherheit.

Dennis Schröder

Produktmanager Cyber Security Services

+49 201 8999-606
Fax: +49 201 8999-666

d.schroeder@tuvit.de

Weitere Leistungen

Penetrationstests

Als zertifizierter IT-Sicherheitsdienstleister für Penetrationstests identifizieren wir organisatorische und technische Sicherheitslücken.
Weiterlesen

System- und Netzwerksicherheit

Häufigstes Angriffsziel von Hackern sind die IT-Systeme und Netzwerke von Unternehmen. Um Angriffe möglichst früh zu erkennen, bietet TÜViT Penetrationstests auf System- und Netzwerkebene an.
Weiterlesen

Web Application Security

Mit automatisierten und manuellen Tests identifizieren unsere IT-Sicherheitsexperten spezifische Schwachstellen von Webanwendungen wie beispielsweise SQL-Injection oder Cross-Site-Scripting.
Weiterlesen

Advanced Persistent Threats

Advanced Persistent Threats (APT) sind hochentwickelte und gezielte Angriffe, die im Verborgenen agieren, um keine sichtbaren Spuren zu hinterlassen. TÜViT bietet verschiedene Module, um Advanced Persistent Threats vorzubeugen.
Weiterlesen

Mobile Security

Schutz von mobilen Geräten und Inhalten mit dem modularen Ansatz von TÜViT: von der Analyse Ihrer Mobile-Strategie bis hin zur Prüfung Ihrer Apps.
Weiterlesen

Enhanced Security Services

TÜViT bietet Enhanced Security Services an, um Ihr IT-Sicherheitsniveau kontinuierlich hoch zu halten: von Monitoring und Re-Testing bis hin zu Red-Teaming und Advanced Persistent Threats.
Weiterlesen

Industrial Security

Im Rahmen von Industrie 4.0 nimmt die Vernetzung von Systemen zur Prozessteuerung, Fertigung und Automatisierung drastisch zu. Dadurch steigen auch Herausforderungen in puncto Sicherheit. TÜViT bietet Security-Checks und Penetrationstests, um Sicherheitsschwachstellen in Ihrer Produktionsinfrastruktur zu reduzieren.
Weiterlesen

SQ-Best-Practice-Zertifizierungsverfahren

TÜViT bietet mit der Sicherheitstechnischen Qualifizierung (SQ) ein standardisiertes und flexibles Zertifizierungsverfahren, das eine ganzheitliche Betrachtung von Produkten und vernetzten Systemlösungen ermöglicht.
Weiterlesen