Smart Grid

Schutz durch IT Security

Sowohl bei der Entwicklung von IT Security Produkten als auch im Betrieb sicherer IT-Systeme greifen unterschiedliche Vorgehensweisen, die durch folgende Prüfungen (und Support) unterstützt werden.

Product Security

  • Evaluationen von IT Security Produkten nach internationalen Kriterien
    • Common Criteria unter Nutzung von Protection Profiles (Schutzprofilen)
    • FIPS 140-2
  • Konformitätstests nach technischen Richtlinien (TR-03109)


System Security

  • Verifizierung von Angriffsszenarien sowie umfassende Prüfung und Zertifizierung von Systemen und Netzwerken (Penetrationstests)
  • Prüfung und Zertifizierung hochverfügbarer Rechenzentren (TÜViT TSI - Trusted Site Infrastructure)
  • Verifizierung und Support zu IT Security Konzepten von hochsicheren Anlagen und Systemen
  • Prüfung der Implementierung der erforderlichen Public Key Infrastrukturen (PKI)


Security Management

  • Durchführung von skalierbaren Assessments sowie Audits und Support nach branchenrelevanten Normen (ISO 270xx, IT-Grundschutz, BDEW-Whitepaper, VGB R175) und zum Datenschutz (Beratung, Data Protection Impact Assessments, Datenschutz-Gütesiegel)
  • Support durch einen externen Datenschutzbeauftragten zur Erfüllung gesetzlicher Datenschutzanforderungen
  • Support durch einen externen IT-Sicherheitsbeauftragten zur Gewährleistung eines angemessenen IT Security Niveaus
http://www.tuvit.de/de/schutz-durch-it-security-2457.htm
nach oben Seite drucken
schutz-durch-it-security-2457.htm
Kontakt
IT Security

TÜV Informationstechnik GmbH
Langemarckstraße 20
45141 Essen

Markus Bartsch

+49 201 8999-616 +49 201 8999-666 Kontaktformular

COPYRIGHT 2012 TÜV NORD Gruppe
All RIGHTS RESERVED.