MENU

Burkhard Mende ist neuer Geschäftsführer der TÜV NORD IT Secure Communications

15.12.2021 | Berlin: Die TÜV NORD IT Secure Communications hat einen neuen Geschäftsführer. Burkhard Mende wurde zum 1. Dezember 2021 berufen und steht damit ab sofort an der Seite von Friedo Schäfer. Künftig verantwortet er das operative sowie strategische Geschäft des Berliner ITK-Beratungsunternehmens.

2018 gegründet, ist die TÜV NORD IT Secure Communications auf Consulting Services im Umfeld von Informationstechnologien und Telekommunikation spezialisiert. Mit Burkhard Mende an der Spitze wird das Unternehmen seine Position als strategischer Partner für herausfordernde Transformationsprojekte im privaten und öffentlichen Sektor weiter ausbauen. Der studierte Diplom-Ingenieur kann auf mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in der Telekommunikationsindustrie und beim Aufbau von Mobilfunknetzen im kommerziellen sowie behördlichen Umfeld zurückblicken. In dieser Zeit erwarb er weitreichende Expertise in der Produktplanung sowie der Projekt- bzw. Programmleitung von IT-Systemen und Anwendungen.

Nach leitenden Funktionen bei Siemens AG Communications und Nokia Siemens Networks trieb Burkhard Mende unter anderem die Weiterentwicklung, Optimierung und den Ausbau des Digitalfunks für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) bei der Cassidian Communications GmbH voran. Als Fachbereichsleiter Produktmanagement bei der Toll Collect GmbH war Mende zudem mit der innovativen Weiterentwicklung der IT-Services und Systeme des Mautsystems Deutschland betraut. Zuletzt hatte der 50-Jährige die Geschäftsführung der Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft mbH (MIG) inne, bevor er seine neue Stelle als Geschäftsführer der TÜV NORD IT Secure Communications antrat. In das Berliner ITK-Beratungsunternehmen bringt Mende mit Blick auf seinen bisherigen beruflichen Werdegang eine über die Jahre gewonnene umfassende ITK-Expertise, Führungserfahrung sowie Methodenkompetenz ein. „Es gibt da draußen immer noch neu digitale Welten zu erobern“, beschreibt Mende seine Motivation. „Bei allem was unsere Kunden und Partner vorhaben sorgen wir für IT-Sicherheit.“

„Mit Burkhard Mende hat die TÜV NORD IT Secure Communications einen erfahrenen und erfolgreichen Manager von Großprojekten in der Telekommunikation für sich gewonnen“, freut sich Dirk Kretzschmar, Geschäftsführer des Schwesterunternehmens TÜV Informationstechnik GmbH und Geschäftsbereichsleiter IT der TÜV NORD GROUP. „Ich habe großes Vertrauen, dass er das geplante Wachstum des Unternehmens durch sein ausgeprägtes Analysevermögen und seine zugleich hohe Umsetzungs- und Ergebnisorientierung entscheidend prägen wird. Zugute kommt ihm dabei auch sein vielschichtiger Erfahrungshintergrund in unterschiedlichen, insbesondere auch politisch geprägten Kontexten und innerhalb herausfordernder Rahmenbedingungen.“

Über die TÜV NORD IT Secure Communications

2018 in Berlin gegründet, ist TÜV NORD IT Secure Communications auf Consulting Services im Umfeld Informationstechnologien und Telekommunikation spezialisiert. Kernkompetenz ist die Beratung zu Sicherheitstechnologien im Rahmen der digitalen Transformation. 

Die TÜV NORD IT Secure Communications GmbH & Co. KG gehört zum Geschäftsbereich IT der TÜV NORD GROUP und tritt gemeinsam mit ihrem Schwesterunternehmen, der TÜV Informationstechnik GmbH, unter der Dachmarke TÜViT auf.

Diese Seite weiterempfehlen: