MENU

Equinix erhält TÜViT-Zertifizierung für Sicherheit und Hochverfügbarkeit

Der globale Anbieter von Interconnection- und Rechenzentrumsdienstleistungen, Equinix (Nasdaq: EQIX) ist von TÜV Informationstechnik (TÜViT) für seine außerordentlichen Bemühungen im Bereich der physischen Sicherheit und Hochverfügbarkeit ausgezeichnet worden. Die Übergabe der Zertifikate fand heute in Frankfurt am Main statt.

Mit dem ersten Zertifikat wird die Einhaltung von Norm-Anforderungen der europäischen Rechenzentrums-Normenreihe EN 50600 bestätigt. Das zweite Zertifikat dokumentiert die Konformität zum TSI.STANDARD, ein Kriterienwerk, welches noch umfangreichere Anforderungen an die physischen Infrastrukturen von Rechenzentren stellt und als angesehener Nachweis für Hochverfügbarkeit gilt. Mit dem Resultat Level 3 (erweitert) wird das Equinix Rechenzentrum den hohen Anforderungen des Kriterienwerks TSI.STANDARD mehr als gerecht. Zusätzlich ist mit der europäischen Rechenzentrums-Normenreihe EN 50600, die Befähigung zum energieeffizienten Betrieb des Rechenzentrums bestätigt worden.

Bewertet wurden in beiden Fällen die versorgende Infrastruktur, also Kälteversorgung, Elektroversorgung, Sicherheitssysteme, Verkabelung sowie die Energieeffizienz von IBX Rechenzentren. Equinix hohe Standards in all diesen Bereichen und in Bezug auf Sicherheit und Effizienz im Allgemeinen waren ausschlaggebend für die Auszeichnung.

Equinix reagiert mit der TSI-Zertifizierung auf die zunehmende Nachfrage von bestehenden und künftigen Kunden, die vertrauensschaffenden Inspektionen durch qualifizierte Experten auf Basis international anerkannter Prüfkriterien wünschen und wertschätzen. Das Unternehmen bekräftigt auf diese Weise sein Engagement und sein Bekenntnis zur Einhaltung geforderter Schutzziele für Anwender und Unternehmen, die die Leistungen von Equinix Rechenzentren in ihrer täglichen Arbeit in Anspruch nehmen.

Zitate

  • Donald Badoux, Managing Director bei Equinix Deutschland
    „Wir freuen uns sehr über die Zertifizierung im Bereich der physischen Sicherheit und der Hochverfügbarkeit. Für Equinix stehen die Bedürfnisse unserer Kunden an erster Stelle. Das gilt auch und insbesondere für deren Anforderungen und Wünsche in Bezug auf Sicherheitsstandards und Effizienz. Das Zertifikat spiegelt unsere Bemühungen wider, diesen Anforderungen heute und auch in Zukunft gerecht zu werden.“
  • Dirk Kretzschmar, Geschäftsführer TÜViT
    „Der Equinix-Rechenzentrumkomplex FR2.3/2.4/2.5 ist bis dato das größte Co-Location Rechenzentrum Deutschlands, das TÜViT bisher zertifiziert hat. Darauf sind wir sehr stolz.“

Zusätzliche Ressourcen

Über Equinix
Equinix, Inc. (NASDAQ: EQIX) verbindet führende Unternehmen mit ihren Kunden, Mitarbeitern und Partnern über seine Hochleistungsrechenzentren mit dem weltweit größten Interconnection-Angebot. Bei Equinix kommen Unternehmen in 52 Märkten auf fünf Kontinenten zusammen, um neue Geschäftsmöglichkeiten wahrzunehmen, ihren Erfolg zu steigern und IT- und Cloud-Strategien auszubauen. In einer digitalen Wirtschaft, in welcher Geschäftsmodelle von Unternehmen zunehmend miteinander verflochten sind, ist Interkonnektivität der Schlüssel zum Erfolg. Equinix betreibt weltweit die einzige Interconnection-Plattform und schafft somit neue Möglichkeiten, die einzig entstehen wenn Unternehmen zusammenkommen. Weitere Informationen zu Equinix sind online abrufbar unter http://www.equinix.de.

Über TÜViT
Die TÜV Informationstechnik GmbH (TÜViT) ist komplett auf die Sicherheit in der Informationstechnik ausgerichtet. Als unabhängiger Prüfdienstleister für IT-Sicherheit ist TÜViT international führend. Zahlreiche Unternehmen profitieren bereits von TÜViT-geprüfter Sicherheit. Zum Unternehmensportfolio gehören Cyber Security, Evaluierung von Software und Hardware, IoT/Industrie 4.0, Datenschutz, ISMS, Smart Energy, Mobile Security, Automotive Security, eID und Vertrauensdienste sowie die Prüfung und Zertifizierung von Rechenzentren hinsichtlich ihrer physischen Sicherheit und Hochverfügbarkeit. Die 1995 gegründete TÜViT mit Sitz in Essen ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP, die mit über 10.000 Mitarbeitern und Geschäftsaktivitäten in weltweit 70 Ländern als einer der größten Technologie-Dienstleister agiert.

Kontakt

Liliana Preuß

Director Produkt Marketing

+49 201 8999-589
Fax: +49 201 8999-888

l.preuss@tuvit.de