MENU

Externer Datenschutzbeauftragter (DSB) nach DSGVO

Unverbindliches Angebot anfordern

Geben Sie Ihren betrieblichen Datenschutz in die Obhut eines externen Datenschutzbeauftragten

TÜViT stellt Ihnen externe, zertifizierte Datenschutzbeauftragte zur Seite, die Sie bei einer nachhaltigen und DSGVO-konforme Datenschutzorganisation in Ihrem Unternehmen unterstützen. Unsere Datenschutzexperten beraten Sie in allen Fragen des betrieblichen Datenschutzes und überwachen die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften. Datenschutz ist Vertrauenssache. Vertrauen Sie den externen Datenschutzbeauftragten von TÜViT.
  

Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten

Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Keine Interessenskonflikte Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Keine Interessenskonflikte Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Keine Interessenskonflikte Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Keine Interessenskonflikte

Keine Interessenskonflikte

Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Transparente & planbare Kosten Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Transparente & planbare Kosten Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Transparente & planbare Kosten Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Transparente & planbare Kosten

Transparente & planbare Kosten

Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Langjährige Datenschutz-Expertise Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Langjährige Datenschutz-Expertise Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Langjährige Datenschutz-Expertise Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Langjährige Datenschutz-Expertise

Langjährige Datenschutz-Expertise

Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): IT-Kompetenz für technische Umsetzung Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): IT-Kompetenz für technische Umsetzung Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): IT-Kompetenz für technische Umsetzung Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): IT-Kompetenz für technische Umsetzung

IT-Kompetenz für technische Umsetzung

Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Sicherstellung einer Vertretung Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Sicherstellung einer Vertretung Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Sicherstellung einer Vertretung Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Sicherstellung einer Vertretung

Sicherstellung einer Vertretung

Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Vertrauensgewinn am Markt Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Vertrauensgewinn am Markt Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Vertrauensgewinn am Markt Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Vertrauensgewinn am Markt

Vertrauensgewinn am Markt

Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Schulungserfahrung Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Schulungserfahrung Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Schulungserfahrung Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Schulungserfahrung

Schulungserfahrung

Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Keine Kosten für Fort- & Weiterbildungen Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Keine Kosten für Fort- & Weiterbildungen Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Keine Kosten für Fort- & Weiterbildungen Vorteile externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Keine Kosten für Fort- & Weiterbildungen

Keine Kosten für Fort- & Weiterbildungen

Aufgaben des externen Datenschutzbeauftragten

Unsere externen Datenschutzbeauftragten

  • beraten Ihr Unternehmen in allen Fragen des betrieblichen Datenschutzes,
  • schulen und sensibilisieren Ihre Mitarbeitenden für Datenschutzthemen und
  • überwachen die technische und organisatorische Umsetzung des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen. 
     

Unsere Leistungen im Detail

  • Beratung und Überwachung des ordnungsgemäßen Umgangs mit personenbezogenen Daten
  • Prüfung bestehender Maßnahmen für den Datenschutz und Empfehlung deren praxisnahe Verbesserungsmöglichkeiten
  • Sensibilisierung der Beschäftigten im Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Beratung des Managements in Fragen des Datenschutzes und der Datensicherheit
  • Beratung betriebsverfassungsrechtlicher Organe, sofern unternehmensintern instituiert
  • Hilfestellung bei der Erstellung von Betriebsvereinbarungen und/oder Unternehmensanweisungen zum Datenschutz
  • Unternehmensspezifische Beratung zur Umsetzung der DSGVO
  • Unterstützung beim Thema eLearning zur Mitarbeiter-Sensibilisierung i.S.v. Art 39 Abs. 1 lit. b DSGVO
  • Durchführung von Audits zur Analyse der Daten­schutzorganisation
  • Beratung zum Aufbau eines nachhaltigen Daten­schutzmanagementsystems (DSMS)
  • Beratung zur Anpassung von datenschutzrelevan­ten Dokumenten und Verträgen
  • Beratung (auf Anfrage) im Zusammenhang mit der Datenschutz-Folgenabschätzung und Über­wachung ihrer Durchführung gemäß Art. 35 DSGVO
  • Datenschutzrechtliche Beurteilung von neuen Projekten
  • Beratung bei Verträgen mit Kunden und externen Dienstleistern
  • Beratung bezüglich der Implementierung geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen
  • Beratung zur datenschutzkonformen Dokumentation, Archivierung sowie Löschung
  • Beratung bezüglich der Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland
  • Unterstützung bei der Bewertung von Datenpannen und der Sicherstellung damit verbundener Meldepflichten

Kosten eines externen Datenschutzbeauftragten

Die Kosten eines externen Datenschutzbeauftragten sind in erster Linie von der Größe und dem individuellen Beratungsbedarf eines Unternehmens abhängig. Hinzu kommen weitere Faktoren, wie die Anzahl der Standorte oder der Tätigkeitsbereich des Unternehmens. 

Aus diesem Grund erstellen wir Ihnen stets ein individuelles Angebot, das speziell auf Ihre Unternehmenssituation zugeschnitten ist. 

Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten

Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 1. Vertrag mit TÜViT Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 1. Vertrag mit TÜViT Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 1. Vertrag mit TÜViT Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 1. Vertrag mit TÜViT

Vertrag

Haben Sie sich für unser Angebot entschieden, schließen wir mit Ihnen einen Vertrag, der sich an den individuellen Bedürfnissen Ihres Unternehmens orientiert. 

Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 2. Erstanalyse durch TÜViT Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 2. Erstanalyse durch TÜViT Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 2. Erstanalyse durch TÜViT Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 2. Erstanalyse durch TÜViT

Erstanalyse

Unser Experte prüft bestehende Dokumente, analysiert alle datenschutzrelevanten Prozesse und identifiziert Schwachstellen oder Risikopotenziale. 

Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 3. Umsetzung der Maßnahmen Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 3. Umsetzung der Maßnahmen Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 3. Umsetzung der Maßnahmen Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 3. Umsetzung der Maßnahmen

Umsetzung der Maßnahmen

Im Anschluss an die Erstanalyse erarbeiten unsere Experten Handlungsempfehlungen und unterstützen Sie bei der Umsetzung.

Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 4. Laufende Betreuung Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 4. Laufende Betreuung Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 4. Laufende Betreuung Ablauf der Beauftragung eines externen Datenschutzbeauftragten (eDSB): 4. Laufende Betreuung

Laufende Betreuung

Wir stehen Ihnen jederzeit für alle Fragen rund um Ihren betrieblichen Datenschutz zur Seite und begleiten Sie bei der Umsetzung und kontinuierlichen Verbesserung.


Für jede Unternehmensgröße und -situation die passende Datenschutzlösung.
 

  

Gegenüberstellung: Interner vs. externer Datenschutzbeauftragter

 

Interner Datenschutzbeauftragter

Externer Datenschutzbeauftragter

Externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Expertise

Expertise

  • Erwerb der notwendigen Qualifikation durch zeit- & kostenintensive Schulungen
  • Fachexperte für Datenschutz mit notwendigen Qualifikationen

Externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Kosten

Kosten

  • Neben regulärer Vergütung auch zusätzliche Kosten (Ausfallzeiten, Weiterbildung, Fachliteratur)
  • Transparente und planbare Kosten durch vertraglich festgelegte Vergütung

Externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Einarbeitung

Betriebliche Einarbeitung

  • Betriebsabläufe sind bereits bekannt
  • Einarbeitung in betriebliche Prozesse und Abläufe notwendig

Externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Stellung im Unternehmen

Stellung

  • Meist geringere Akzeptanz im Unternehmen
  • Neutrale Position im Unternehmen

Externer Datenschutzbeauftragter (eDSB): Kündigungsschutz

Kündigungsschutz

  • Interner Datenschutzbeauftragter genießt besonderen Kündigungsschutz
  • Vertrag kann fristgerecht beendet werden

Eine Auswahl unserer Referenzen


Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an

  

Allgemeine Fragen
Ihr Unternehmen
Ihre Daten
Fragen & Anmerkungen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wir stellen Ihre Daten unter Schutz. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Von Ihnen per Kontaktformular gesendete Daten werden bei uns im Hause nur für Kontaktzwecke eingesetzt (z. B. um Ihre Anfrage zu bearbeiten). Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Wenn Sie wünschen, löschen wir Ihre Daten unverzüglich aus unserem System; bitte füllen Sie hierzu den Löschantrag aus.

captcha

Warum wir ein starker Partner für Sie sind

Expertise

Mit uns haben Sie ein interdisziplinäres Team mit über 15 Jahren Erfahrung und Expertise auf dem Gebiet des Datenschutzes an Ihrer Seite.

Branchenerfahrung

Durch jahrelange Erfahrung in den unterschiedlichsten Branchen können wir Unternehmen verschiedenster Industriezweige bedienen.

Auf Sie zugeschnitten

Wir setzen auf individuelle Leistungen – und Lösungen –, die optimal zu Ihrer derzeitigen Unternehmenssituation und Ihren gesetzten Zielen passen.

Internationales Expertennetzwerk

Rund um den Globus: Wir beraten und unterstützen Sie sowohl national als auch international. Unser globales Expertennetzwerk steht Ihnen in allen IT-Sicherheitsfragen mit Rat & Tat zur Seite.

Unabhängigkeit

Unsere Mitarbeitenden unterliegen keinen Zielkonflikten, da sie keinen Produktanbietern, Systemintegratoren, Aktionären, Interessensgruppen oder Regierungsstellen verpflichtet sind.
Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

  

Weitere Leistungen

DSGVO: Beratung & Gutachten

Die Experten der TÜViT unterstützen Sie dabei, die gestiegenen Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) erfolgreich umzusetzen.
Weiterlesen

Zertifizierungen: Trusted Site Privacy und EuroPrise

Mit Trusted Site Privacy und EuroPrise bietet TÜViT zwei Zertifizierungen an, die sowohl die Bewertung des Datenschutzniveaus, als auch der Sicherheit von IT-Systemen miteinander kombinieren.
Weiterlesen

DSGVO: Auditierung & Assessment

Das Datensicherheits-Assessment-Verfahren von TÜViT konzentriert sich auf die für Unternehmen besonders relevanten Maßnahmen, die bei Bedarf auch bereits mit begrenztem Ressourceneinsatz wirksam umsetzbar sind.
Weiterlesen

Zertifizierte Videsprechstunde

Möchten Videodienstanbieter ihre Dienstleistung offiziell anbieten, müssen sie nachweisen, dass sie die Anforderungen an die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten sowie an die Informationssicherheit erfüllen.
Weiterlesen