MENU
    1. Leistungen
    2. Rechenzentren / Colocation / Cloud Infrastrukturen
    3. Konformitätsbewertung

Das seit nunmehr 19 Jahren existierende Verfahren Trusted Site Infrastructure (TSI) mit den beiden Kriterienkatalogen TSI.STANDARD und TSI.EN50600 haben eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Eine davon ist, sie als Methode für Konformitätsbewertungen (auch GAP-Analyse genannt) der physischen Sicherheit und Verfügbarkeit von Rechenzentren zu nutzen.
 

Trusted Site Infrastructure (TSI)

Gerade im Zeitalter von Cloud-Dienstleistungen und Co-Location-Angeboten entscheiden sich zunehmend Unternehmen, ihre Rechenzentren aufgrund der damit verbundenen Kosten für die Auslagerung ihrer IT-Installationen. Dabei stellt sich die Frage nach Qualitätsgarantien. Mit TSI und den entsprechenden Kriterienkatalogen, die von TÜViT entwickelt wurden, stehen Ihnen Werkzeuge zur Verfügung, die es den Unternehmen ermöglichen, ihre Anforderungen an den Co-Location-Anbieter im Detail zu spezifizieren bzw. Nachweise durch neutrale Dritte zu verlangen. Nicht nur die Stromversorgung und das Kälte- Klima- und Lüftungssystem spielen eine Rolle, wenn es darum geht, die physische Sicherheit und Verfügbarkeit eines Rechenzentrums zu gewährleisten. TSI bietet Ihnen einen umfassenden und etablierten Ansatz mit Anforderungsdefinitionen auf den Gebieten Umfeld, Baukonstruktion, Brandmelde- und Löschsysteme, Sicherheitssysteme und Organisation, Verkabelung, Stromversorgung, Lüftungs- und Klimaanlagen, Organisation und Dokumentation. TSI deckt alle potenziellen Risiken und Schwächen eines Rechenzentrums systematisch auf. Es gewährleistet Ihnen Verfügbarkeit und physische Sicherheit, wenn Sie es zu Ihrem Vorteil sinnvoll nutzen.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Bereitstellung unserer Bewertungsgrundlagen und Einführung in die Untersuchungsmethode durch einen Workshop,
  • Erfassung und Analyse bereitgestellter Unterlagen und Pläne zu den Objekten,
  • Begehung und intensive Untersuchung der Infrastruktur vor Ort und
  • die Erstellung eines aussagekräftigen Bewertungsberichts.

Analyse der Dokumente

Begehung der Infrastruktur vor Ort

Deckt Risiken & Schwächen auf durch einen aussagekräftigen Bewertungsbericht

 

Ihre Vorteile

  • Deckt Risiken und Schwächen auf
  • Umfassende und seit 19 Jahren bewährte Bewertungsgrundlage für Rechenzentren
  • Ausschreibungsverfahren vereinfachen sich, da die Kriterienkataloge klare und nachvollziehbare Ziele formulieren.
  • Konformitätsbewertung kann zu einer reibungslosen TSI- oder EN 50600-Zertifizierung führen.
  • Nutzung des umfassenden technischen Fachwissens: Zusammen mit den Kollegen von TÜV NORD verfügt TÜViT über ein Team von über 25 erfahrenen Spezialisten für alle in einem Rechenzentrum beteiligten Einzelgewerke.
  • Man muss sich nicht auf Betreiberaussagen verlassen, keine aufwändigen eigenen Bewertungen zur Herbeiführung von Entscheidungen. Die Bewertung kann einfach eingekauft werden.
  • Bewertung aus erster Hand durch den Marktführer

Mario Lukas

Senior Account Manager Data Center

+49 201 8999-567
Fax: +49 201 8999-555

m.lukas@tuvit.de

Karim Marcel Odeh

Account Manager Data Center

+49 201 8999-580

k.odeh@tuvit.de

Weitere Leistungen

DIN EN 50600: Die europäische Norm für Rechenzentren

DIN EN 50600 – die wichtigsten Fragen und Antworten

Für die Planung, den Aufbau und den Betrieb von Rechenzentren gibt es erstmals eine ganzheitliche und europaweit einheitliche Norm. Was regelt die DIN EN 50600? Und welchen Nutzen bringt sie?
Weiterlesen

Trusted Site Infrastructure

Mit einer Prüfung und Zertifizierung nach TSI und EN 50600 weisen Unternehmen und Organisationen nach, dass sie den aktuellen Stand der Technik nutzen, um eine maximale Verfügbarkeit der RZ-Infrastruktur zu erzielen.
Weiterlesen
TSI.PROFESSIONAL Training

Training

Das zweitätige TSI.PROFESSIONAL-Training vermittelt alles Wissenswerte zur Bewertung und Zertifizierung von hochverfügbaren IT-Infrastrukturen gemäß Trusted Site Infrastructure (TSI) im Kontext der DIN EN 50600.
Weiterlesen

Workshop

Der eintägige Workshop gibt Ihnen einen guten Überblick über den aktuellen Sicherheitsstand Ihres Rechenzentrums. Er vermittelt alles Wissenswerte zur Prüfung von Rechenzentrums-Infrastrukturen gemäß Trusted Site Infrastructure (TSI) im Kontext der EN 50600.
Weiterlesen

Planungsbewertung

Der erfolgreiche Aufbau eines hochverfügbaren Rechenzentrums nach den TSI-Kriterien beginnt mit der Planung. TÜViT unterstützt in diesem Stadium Betreiber und Planer von IT-Infrastrukturen.
Weiterlesen
Inbetriebnahme von Rechenzentren

Inbetriebnahme

Umfangreiche Testverfahren sichern die ordnungsgemäße Funktion der kritischen, verorgenden Infrastrukturen vor Betriebsaufnahme eines Rechenzentrums.
Weiterlesen

Energieeffizienz

TÜViT unterstützt Betreiber von Rechenzentren beim Aufbau von Systemen und Prozessen, mit denen sie kontinuierlich ihre Energieeffizienz verbessern können.
Weiterlesen
Zertifizierung von Rechenzentren

Zertifizierung

Mit einer Zertifizierung nach dem TSI-Kriterienkatalog (Trusted Site Infrastructure), der auch die Anforderungen der europäischen Norm EN 50600 voll abdeckt, sind Rechenzentrums-Betreiber, Anbieter von Colocation- und Cloud-Infrastrukturen auf der sicheren Seite.
Weiterlesen

Standortbewertungen

Das Sicherheitsniveau eines Rechenzentrums hängt letztlich auch vom Standort und möglicherweise von der Beherrschung von Umfeldrisiken ab. TÜViT bietet Standortbewertungen an, um eine optimale Ausgangslage für das zu planende Rechenzentrum zu gewährleisten.
Weiterlesen